Über Petra Simons

Aus Leidenschaft für Wort und Sprache

Nach dem Studium (M.A.) der VWL, Philosophie und Geschichte, fand ich - Petra Simons - über mehrere Etappen in Industrie, Kultur und Wissenschaft schließlich mein berufliches Zuhause in einem Kölner Medienhaus (TV, Internet und Print). Nach zahlreichen Jahren in teilweise leitenden Funktionen als Pressesprecherin und als Leiterin Unternehmenskommunikation wagte ich 2008 den Weg in die Selbständigkeit. Seitdem berate und unterstütze ich erfolgreich Privatunternehmen, Agenturen und öffentliche Einrichtungen in der Kommunikationsarbeit: Vom Einzeltext bis zur kompletten Projekt-Realisation - in Aachen, Euregio, NRW und bundesweit.

Der Umgang mit immer neuen Themen gehört zu meiner täglichen Arbeit: Eine Herausforderung, die mir viel Freude macht und darüber hinaus den Blick auf das Wesentliche schärft. Darüber hinaus verfüge ich über ein fundiertes Fachwissen, insbesondere in Kultur und Geschichte, Medien, Gesellschaft, Gesundheit und Soziales.

Ihr erfolgreicher Weg in die Öffentlichkeit

Profitieren Sie von meiner Erfahrung und langjährigen Tätigkeit für unterschiedliche Branchen und Themenbereiche. Und das unabhängig davon, ob Sie einen reinen Text benötigen oder ein größeres Projekt planen.

  • Beratung und Konzeption für die in- und externe Unternehmenskommunikation.
  • Projektmanagement für Veranstaltungen, Messen und Kampagnen.
  • Öffentlichkeitsarbeit: Organisation, Pressearbeit, Recherche, Medienbeobachtung.
  • Pressemitteilungen, redaktionelle Fach- und Sachtexte (online, print) für Internet, Broschüren Kundenmagazine und Zeitschriften.
  • Buchpublikation, Lektorat, Korrektorat
  • History Marketing
Kompetenz und Erfahrung allein führen nicht automatisch zum erfolgreichen Projektabschluss. Mindestens ebenso wichtig ist eine effektive Arbeitsweise. Dazu gehören für mich vor allem
  • Eine genaue Bedarfsanalyse im offenen Austausch mit dem Kunden
  • Sorgfältiges Einarbeiten in die jeweilige Materie
  • Eigenständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und das Einhalten von Terminabsprachen
  • Ein jederzeit transparenter Kosten- und Leistungsüberblick.
Tradition schafft mehr Vertrauen und Akzeptanz als so manch teures Werbeversprechen.

Geschichtsmarketing (History Marketing) ist ein Zweig der Öffentlichkeitsarbeit und damit ein Teil der Unternehmenskommunikation. Die eigene Vergangenheit dient dabei als Marketinginstrument und gleichzeitig als wesentliches Unterscheidungsmerkmal gegenüber konkurrierenden Unternehmen.

Mehrwert: Was schafft mehr Akzeptanz und Vertrauen in Ihre Kompetenz und Erfahrung als Ihre bisherigen Erfolge? Dieser Effekt wirkt sich nicht nur auf die so wichtige Mitarbeiter- und Kundenbindung, sondern auch für die Neukunden-Akquise, positiv aus.

Wichtig: Auf die authentische und emotional ansprechende Umsetzung kommt es an. Und auf die nachhaltige Einbindung in Ihre gesamte Unternehmenskommunikation. Beispiel Firmenjubiläum: Einmalige Veranstaltungen und/oder aufwendige Festschriften sind willkommene Anlässe und Instrumente von Geschichtsmarketing. Sie werden aber nur – auch unter dem Kostenaspekt – effektiv sein, wenn die Aufarbeitung der eigenen Tradition in die weitere PR- und Marketing-Arbeit mit einfließt und dabei idealerweise stetig fortentwickelt wird.

Kein Patentrezept: Für jedes Unternehmen bedeutet History Marketing ganz individuell etwas anderes. Geschichte schreiben Sie bereits mit dem Start Ihrer Dienstleistung oder Ihres Produktes. Voraussetzung ist also lediglich ein Minimum an unternehmerischer Dokumentation.

Als Historikerin und Kommunikationsexpertin zeige ich Ihnen gerne, wie ihre eigene History-Marketing-Strategie aussehen könnte.